20. Juli 2017

AKTUELLES

Härtester Winter-Triathlon

In der Pyhrn-Priel-Region findet für Hobbysportler von 3. bis 5. März der härteste Winter-Triathlon des Landes statt. Es beginnt mit dem längsten Riesentorlauf der Welt auf der Höss. Von der Bergstation geht es 1.052 Höhenmeter durch 150 Tore hinunter in die Weltcuparena. Am zweiten Tag warten beim „Warscheneck extreme“ auf Skitourengeher 1.760 Höhenmeter, 15 km und ein Zeitlimit von 270 Minuten. Den Schlusspunkt am dritten Tag bildet ein Biathlon (5 km Laufen, liegend Schießen) im Biathlonzentrum Rosenau.
Die Einzelsieger dürfen sich „Master of Snow“ nennen, der Gesamtsieger ist der „Allmaster of Snow“. Weitere Infos: 07562/5266-99.