21. Oktober 2018

GESELLSCHAFT

Zukunftsdiskussion im Stift St. Florian

„Herzkinder“ jubeln über Tierparkbesuch


Einen spannenden Tag verbrachte der Verein Herzkinder Österreich im Tierpark Altenfelden, dem größten privaten Zoo Österreichs. Hier leben mehr als 1.000 Tiere von 200 verschiedenen Arten. Auf die 42 Gäste des Herzkinder-Vereins (Bild oben), die aus dem Teddyhaus des Vereins nahe dem Linzer Kinderkrankenhaus gekommen waren, machte vor allem die Gepardenfütterung großen Eindruck. Die Einladung der Herzkinder war ein Dankeschön von Tierparkchefin Barbara Laher „für die großartige Arbeit des Vereins“.

Neuer Innungsmeister für den Holzbau


Zehn Jahre lang stand der Welser Richard Hable als Landesinnungsmeister an der Spitze der Holzbau-Innung. Nun übergab er diese Funktion an den Innviertler Josef Frauscher. Für sein langjähriges Engagement in der Branchenvertretung wurde Hable von WKOÖ-Vizepräsident Leo Jindrak mit der WKOÖ-Ehrenmedaille in Silber ausgezeichnet. Im Bild v. li.: neuer Landesinnungsmeister Josef Frauscher, Bundesinnungsmeister Hermann Atzmüller, Hable, Leo Jindrak und Innungsgeschäftsführer Markus Hofer.

Nostalgiefahrt als adelige Landpartie


Foto: geh/Gerhard Hüthmeyr

Bei einer nostalgischen Fahrt mit der Steyrtal-Museumsbahn von Steyr nach Grünburg wurde eine Landpartie des Wiener Hofes samt Kaiserpaar nachgestellt. Dutzende Fahrgäste trugen alte Uniformen und historische Kleidung wie Reifröcke. Mit Johann Salvator Habsburg-Lothringen (in der Bildmitte) wurde auch ein „echter“ Adeliger von der Eisenbahromantik angelockt.