25. September 2020

GESUNDHEIT

„Flasche voller Gesundheit“ macht stark

Unsere Gesundheit ist das Resultat vieler Faktoren. Ein wesentlicher Baustein ist das Immunsystem. In den kommenden Monaten wartet auf die körpereigene „Viren-Polizei“ besonders viel Arbeit: Erkältungen, grippale Infekte, Influenza und Corona drohen. Wie wäre es zur Stärkung der Abwehrkraft mit einer „Flasche voller Gesundheit“?


Das Linzer Pharmazeutenehepaar Mag. Karin und Mag. Gerhard Süß bietet mit der „Flasche voller Gesundheit“ eine das Immunsystem stärkende Mikronährstoff-Versorgung für die ganze Familie. Insgesamt hält ihre „Apotheke zum Schwarzen Adler“ 16 verschiedene Lebenselixier-Präparate parat. Deren Wirkung reicht von der Blasengesundheit über Darm- und Zellschutz bis zur Knochenstärkung und einem gesunden Schlaf.

„Rettet die Wintersaison!“ flehte vergangenen Sonntag die Kronen-Zeitung gleich auf vier Seiten. Hinter Skitourismus, Adventmärkten und Weihnachtsfeiern steht ein großes Fragezeichen. Viele befürchten chaotische Zustände, wenn die Erkältungs- und Grippezeit so richtig losgeht.
Wie wird man beispielsweise in Kindergärten und Schulen mit vermehrten, ähnlichen Krankheitsbildern zurechtkommen? Wie hilfreich wird in diesem Fall die Corona-Ampel? Auch viele Mediziner haben ihre Bedenken.
 Neben Abstand halten und Händehygiene gibt es für jeden einzelnen eine weitere gute Möglichkeit, sich auf diese Zeit vorzubereiten – indem man seine Abwehrkräfte bestmöglich stärkt.
Ein funktionierendes Immunsystem ist die Grundlage für ein gutes Allgemeinbefinden und Leistungsfähigkeit, es schützt vor Erkältungen und Infekten, von denen vor allem Kinder und ältere Menschen besonders häufig betroffen sind.
Was tun? Die Grippeimpfung empfiehlt sich vor allem für Risikogruppen, die Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte für jedermann. „Eine ausgewogene Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen ist die Voraussetzung für ein starkes Immunsystem. Das kann man durch bewusste Ernährung erreichen,“ weiß Mag. Gerhard Süß von der Linzer Apotheke „Zum Schwarzen Adler“, Landstraße 16. Es gibt allerdings zur Stärkung der Immunität auch die Möglichkeit sinnvoller Nahrungsergänzung.
Der 57-jährige Pharmazeut hat daher gemeinsam mit seiner Ehefrau schon vor der Corona-Zeit eine Mixtur aus 21 Mikronährstoffen zusammengestellt, zu denen auch die Pflanzenheilkraft der Zistrose gehört. „Ihr hoher Polyphenolgehalt wirkt stark antioxidativ, das heißt, er schützt vor aggressiven Molekülen, und er hilft bei vielen Entzündungen,“ erklärt Mag. Karin Süß. Von ihr stammt auch der bezeichnende Name für diese „Medizin“: „Flasche voller Gesundheit“. In halber Dosierung können schon Kinder ab 4 Jahren aus der „Flasche voller Gesundheit“ ihr Immunsystem stärken.
Gut für die Abwehrkräfte ist auch sportliche Betätigung. Doch Vorsicht! Bei ersten Anzeichen eines Infekts sei unbedingt eine Sportpause notwendig, so die ärztliche Warnung. Sonst drohen Herz, Nieren oder Lungenschäden.