18. Februar 2018

Mit dem Bau der 1,4 km langen GRAT-PISTE hat die Riesneralm einmal mehr für Furore gesorgt. Die Rückmeldungen der Gäste sind sensationell. Die Skifahrer können nun ihre Carvingschwünge direkt vom Hochsitz entlang des Grates mit Blick auf das  Donnersbachtal ziehen.
Dieses Projekt fügt sich nahtlos in die Qualitätsphilosophie der Riesneralm ein. Innovationen auf allen Ebenen und ein ständiger Ausbau des Skigebietes stehen an erster Stelle, um die Kundenzufriedenheit zu wahren. Mit einem schlagkräftigen Team konnte man damit in den letzten Jahren einen Aufstieg hinlegen, der in der Branche und bei den Kunden größte Anerkennung findet. Bestätigt wird dies auch durch die vielen internationalen Auszeichnungen.
Wöchentliche Unterhaltungs-Highlights, bei denen heuer schon die Edlseer und DJ ÖTZI zu Gast waren, runden neben dem ausgezeichneten gastronomischen Angebot das Skierlebnis auf der Ries­ner­alm ab.
Das sind die nächsten Veranstaltungshöhepunkte auf der Riesneralm:
- 03. Februar: Die BAUCHSPECKBRATLER spielen unplugged am Hochsitz
- 04. März: SKYLIGHT rockt den Berg am Hochsitz
- 10. März: JUNGE PALDAUER mit AK-Skitag (vergünstiger Skipass für AK-Mitglieder)
-17. März: GIPFEL DER VOLKKSMUSIK (gemeinsam mit Freunden am Hochsitz musizieren)

„Hallo“ verlost 3 x 1 Tagesskikarten für die Riesneralm. Schreiben Sie bis 23. Februar eine E-Mail an . Kennwort: Riesneralm.